3. Geburtstag – TSV Aktivum

TSV Aktivum wird 3 Jahre alt – ein Grund zum Feiern…

Seit dem 03. Oktober 2017 wird im Sportvereinszentrum des TSV Hüttlingen gemeinsam trainiert, geschwitzt, gelacht, sauniert, persönliche Grenzen erweitert und zusammen die Liebe zum Sport ausgelebt. So fasst Aktivum-Leiter Stefan Schmid die 3jährige Erfolgsgeschichte des Aktivums zusammen. 

Das 14-köpfige Trainerteam des Aktivum`s ist stolz auf das bisher Geleistete.  Neben der ständigen Erweiterung und Optimierung des sportlichen Angebots sieht Schmid aktuell die größte Herausforderung in der Bewerkstelligung der Covid-19-Auswirkungen. Das Team gibt alles, um den Sport und das gemeinsame Training weiterhin zu ermöglichen und den Mitgliedern dabei größtmögliche Sicherheit zu bieten. Kurszeiten und Gerätschaften mussten den veränderten Anforderungen angepasst werden, um eine ausreichende Belüftung der Räume, den nötigen Abstand und die Desinfektion der Gerätschaften sicherzustellen.  Dies war und ist natürlich auch mit Einschränkungen verbunden.  Trotzdem ziehen die allermeisten Mitglieder ihr Training in gewohnter Regelmäßigkeit wieder durch. Und deshalb steht am 3. Geburtstag vor allem eins im Vordergrund: die treuen Mitglieder!  Für deren Vertrauen und deren Solidarität will sich das Aktivum-Team und der TSV Hüttlingen bedanken. Bei einem Tag der offenen Tür am 03. Oktober gehen Grillwurst und ein Getränk für alle Mitglieder und Interessierte “auf´s Haus”. Darüber hinaus gibt es als Dankeschön für die letzten 3 Jahre etwas Besonderes: Für jeden Monat Mitgliedschaft im Aktivum, erhält jedes Mitglied 1 € als Treuegutschein (mindestens jedoch 10 €). Dieser kann dann für sämtliche Angebote im Aktivum genutzt werden. Wer sich also bis zum Geburtstag am 3. Oktober anmeldet, erhält nicht nur einen Gratismonat, sondern auch noch diesen besonderen Treuegutschein.

Zum Geburtstag erweitert das Sportvereinszentrum sogar noch sein Angebot: Die Aktivum Kids (4 – 12 Jahre). Bei Drum & Fun, YoKi und Kids Kick wirbelt viel frischer Wind durchs Aktivum. Was ursprünglich als Ferienprogramm begann, wird jetzt als bestehende Kurse weitergeführt. “Es macht sehr viel Spaß mit „unseren“ Aktivum Kids und wir freuen uns immer wieder auf eine sportliche, laute, leise, kraftvolle und lustige Zeit mit den Kleinen” ergänzt Nadine Alvermann-Kmetty, die fürs Kursprogramm verantwortlich ist.

Das Aktivum ermöglicht TSV-Abteilungen und sonstigen Gruppen auch außerhalb der Öffnungs- oder Kurszeiten Gerätetraining, Indoor-Cycling, Rückenkurse usw. Ebenso bietet das Aktivum Kooperationen mit anderen Vereinen und Unternehmen im Bereich der Gesundheitsförderung an. Das Team ist für viele neue Ideen offen und begeisterungsfähig.  Gemeinsam mit seinen Mitgliedern blickt der TSV Hüttlingen sehr zuversichtlich in die Zukunft.

Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder, sind eingeladen, am

Samstag, 03. Oktober von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr

mit zu feiern, das “Aktivum” zu besichtigen und sich zu informieren. Für Mitglieder ist das Training an den Geräten während der Öffnungszeit möglich.

TSV-Aktivum Team um den sportlichen Leiter Stefan Schmid