Corona Virus – Der TSV Hüttlingen informiert: 01.11.2020

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

die zweite Corona-Welle, vor der immer gewarnt wurde, ist da. Bund und Länder haben weitere Maßnahmen beschlossen.

Ab dem 2. November gelten in Baden-Württemberg schärfere Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Damit verbunden sind massive Einschränkungen des alltäglichen Lebens. Ein zweiter Lockdown, der leider auch unseren Sportverein trifft.

Der Vorstand des TSV Hüttlingen informiert über folgende Maßnahmen:

Der Amateursportbetrieb wird eingestellt, Vereine dürfen somit nicht mehr trainieren. Wir schließen unsere vereinseigenen Sportanlagen ab Montag, den 02. November 2020. Der Trainings- und Spielbetrieb wird komplett eingestellt.

Unser vereinseigenes Sportvereinszentrum, TSV Aktivum, muss leider ebenso erneut schließen.

Die Geschäftsstelle des TSV Hüttlingen bleibt besetzt, ist aber nach außen nur telefonisch oder per Mail zu erreichbar – kein Publikumsverkehr.

Die neuen Regeln gelten ab dem 02.11.2020 bis voraussichtlich 30.11.2020.

Lasst uns auch diesmal gemeinsam und entschlossen der aktuellen Situation mit gewohnter TSV-Solidarität entgegentreten.

Bleibt gesund!

Euer Vorstand des
TSV Hüttlingen 1892 e.V.